Wie weiter? Wohin geht die Reise?

February 27, 2018

 

Bestimmt haben Sie auch schon gemerkt, dass sehr Vieles zur Zeit auf diesem Planeten nicht stimmt. Immer mehr Menschen wachen auf und versuchen zu verstehen was hier vor sich geht. Mit meinen Blogbeiträgen, Coachings, Seminaren und Ausbildungen leiste ich seit Jahren Aufklärungsarbeit und wünsche mir von Herzen, dass die Menschen die komplexen Vorgänge durch meine Arbeit innerhalb dieses Matrixsystems besser verstehen. Es ist nicht ganz einfach, wenn man jeden Tag zwischen 8 bis 10 Stunden arbeitet und sich dann noch ein Bild machen muss, wie die gesamte Menschheit von einigen wenigen Psychopathen kontrolliert und gelenkt wird.

 

Seit 2004 stehe als Unternehmer und Mentor jeden Tag der Front und habe den direkten Kontakt zu Menschen. Durch meine Coaching- und Beratertätigkeit gewinne ich immer neue Erkenntnisse und erweitere mein Wissensbereich durch aktives Recherchieren, das Beobachten der natürlichen Vorgänge in der Natur und der marktwirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen.

 

Durch diese gewonnen Erkenntnisse kann ich als Mentor und Unternehmer wirkungsvolle Denkansätze in meinen Coachings, Seminaren und Ausbildungen vermitteln. Nun wünsche Ich Ihnen viel Spass beim Lesen des Beitrages.

 

Immer mehr Unternehmen und Privatpersonen unter Druck.. Ausländische Coaches in der Schweiz...

 

Durch die Digitalisierung sind immer mehr Privatpersonen, Geschäftsführer, Verkäufer und Unternehmer verunsichert und dementsprechend auch bereit, ihr knappes Budget, bzw. ihre letzten Ersparnisse für Verkaufs-, Geld-, Erfolgs- und Motivationsseminare zu investieren, mit dem Glauben, durch deren Tipps und Coachings ihre Träume verwirklichen zu können. Die Unternehmer wollen mehr Kunden gewinnen und die Privatpersonen möchten sich selbst verwirklichen. Dafür zahlen sie einen hohen Preis. Die schlauen Coaches aus dem Ausland haben das erkannt und werben um jeden Kunden. Die Coachingwelle hat schon lange die Schweiz erreicht. Die Coachingbranche boomt wie nie zuvor. Insbesondere Coaches aus Amerika und aus Deutschland reden den Schweizern ein, wie sie sich selbst verwirklichen können, bzw. mehr Kunden mit altmodischen Marketingstrategien gewinnen können. Um schweizer Kunden erwerben zu können, haben z.B. die deutschen Coaches sich zusammengetan und sind clever organisiert. Ihr Ziel: So viel Schweizer Kunden wie möglich von ihren Dienstleistungen und Produkten zu überzeugen. Es wird stark über Youtube, Facebook und andere Social Media Channels geworben. 

 

Suggestionen wie:
 

  • Jeder kann es schaffen.

  • Jeder hat es verdient.

  • Durch die Digitalisierung ist alles einfacher geworden.

  • Ich bin dein Coach für mehr Erfolg.

  • Ich kann dir zeigen, wie Du deine Ziele erreichen kannst.

  • Jeder von uns kann Millionär werden. 

  • Investieren Sie in Bitcoins.

  • Ich bin dein Coach. Ich zeige dir den Weg.

  • Ich bin der beste Verkaufscoach.

  • Profitiere von meinen Coachings - Ich habe knapp 1 Million Verkäufer trainiert.

  • Ich bin 35 Jahre jung und habe über 50 Firmen. Ich habe in 8 Jahren ein Vermögen von 100 Millionen aufgebaut.

  • Ich weiss wovon ich rede. Ich mache Dich und deine Freunde zum Millionär.
     

sind überall zu hören und zu lesen.

 

Diese Suggestionen werden mit teuren Outfits und prestige Gegenständen wie z.B. Uhren & Schmuck untermauert. Weil die meisten Menschen oberflächlich leben und Erfolg über materielle Dinge definieren, lassen sie sich von diesen fragwürdigen Coaches blenden und verlieren nicht nur ihr Vermögen, sondern auch das Vertrauen in Menschen, sobald sie erkennen, dass sie nur ausgenutzt wurden. Insbesondere sind sehr viele Junge davon betroffen. Jeder will schnelles Geld machen und ist bereit dementsprechend in teure und wertlose Onlinecoachings, Seminare oder Vorträge zu investieren. 

 

Warum jagen die ausländischen Coaches Kunden in der Schweiz?

 

Warum ist die Schweiz so ein beliebtes Land für Coachings? Wenn Sie die Staatsverschuldung der Deutschen, der Amerikaner und anderen europäischen Ländern betrachten, werden Sie feststellen, dass es in diesen Ländern nichts zu holen gibt. Diese Länder sind hochverschuldudet. Der Mittelstand exisitiert fast nicht mehr. Die Kluft zwischen arm und reich ist weit offen. Hier in der Schweiz ist es noch! ausgeglichen.

 

Coachings eine gute Sache 

 

Ich bin nicht gegen Coaches, welche wirklich aus tiefster Überzeugung und mit guten Absichten arbeiten und die Menschen unterstützen möchten. Leider gibt es von diesen viel zu wenige. Die Meisten zielen auf Profit ab und ihre Geschichten sind meistens erfunden und gelogen. Zur Zeit macht ein amerikanischer Coach hier in der Schweiz seine Runde. Er behauptet, dass er mit 35 Jahren bereits über 50 Firmen besitzt und ein Vermögen von CHF 100 Mio Dollar hat. Seine Masche: Auf Facebook wirbt er mit folgenden Suggestionen:
 

  • Wir brauchen Speaker.

  • Ich bin weltweit die Nr 1 in Sachen Reichtum.

  • Wir bilden Coaches aus.
     

Damit die Leute auf diese Lügen reinfallen, posiert er mit gekauften Hollywood Schauspielern wie Sylvester Stallone und John Travolta. Er verspricht seinen Seminarbesuchern, diese mit den Hollywoodschauspielern zu vernetzen. Voraussetzung: Jeder der ein Foto mit den Stars schiessen möchte, muss ihm für die Vernetzung mind. CHF 10'000.- bezahlen. Ein Interview auf der Bühne mit den Stars kostet sogar CHF 25'000.-. Ausserdem verspricht er seinen Seminarteilnehmern auch, dass diese an einem Event vor knapp 4'000 Leuten eine Rede halten können.

 

Mit dem Foto und Filmmaterial könne man schlussendlich sein Unternehmen oder seine Persönlichkeit bekannt machen. Durch diese Art von Werbung, bzw. Marketing wären viel mehr Kunden vom Unternehmen überzeugt und man wäre eine gefragte Persönlichkeit in der Öffentlichkeit. 

 

An seinen "Gratisevents" verkauft er seine oberflächlichen Coachings und Lügen an gutgläubige Menschen. Nachdem er durch Lügen das Vertrauen von den Besuchern gewonnen hat, suggeriert er ihnen in einem weiteren Schritt, wie man durch Investitionen in Kryptowährung sein Vermögen um ein zigfaches vermehren kann. Er habe sein eigenes Blockchain- bzw. Miningsystem entwickelt, wodurch Gewinne garantiert seien. Diejenigen, welche profitieren möchten, müssten jedoch 50% vom Gewinn ihm abliefern. Da jeder das schnelle Geld machen möchte, investieren die meisten ihr letztes Geld, bzw. einen grossen Teil in dieses System.

 

NWO und die Marionetten

 

Die Kryptowährungsgeschichte gehört zum Plan der Elite. Sie ist der nächste Schritt und bereitet die Menschen auf die bargeldlose Zahlung vor. Um das tun zu können, brauchen die Freimaurerer für die Umsetzung einflussreiche Handlanger. Es ist schon längst nicht mehr geheim, dass die Elite mit dieser Art von Methoden dass gesamte System unter seiner Kontrolle hat und beeinflusst. Diese Handlager sind Musik-, sowie Filmstars, Unternehmer oder eben erfundene, bzw. vorfinanzierte Millionäre. Der Bekannheitsgrad dieser Marionetten wird genutzt, um tiefgründige Veränderungen im Unterbewusstsein des Menschen zu verursachen. Dies geschieht nicht von heute auf morgen, sondern erfordert einen Gewöhnungseffekt. Da diese gekauften Figuren das Vertrauen der Bevölkerung geniessen, wird dies schamlos ausgenutzt.

 

Wenn Sie mehr über die Finanzstrukturen bzw. das Finanzsystem verstehen möchten, dann empfehle ich Ihnen folgenden Beitrag: "Das Finanzsystem - die grösste Gefahr für die Menschen" (hier lesen). Fest steht Folgendes: Sehr viele Menschen werden in naher Zukunft (zwischen 2020 und 2024) unglaublich viel Geld verlieren.

 

Das Glück liegt in uns

 

Warum fallen so viele Menschen auf diese Masche rein? Seit meiner Kindheit beobachte ich nicht nur die Menschen, sondern auch die Natur und die Entwicklung der Wirtschaft. Meine Beobachtungen haben gezeigt, dass der Mensch das Glück in materiellen Dingen und insbesondere das Glück ausserhalb von sich sucht. Dies macht ihn zu einem verletzlichen Wesen, bzw. Opfer der Umstände. Der Mensch hat das Gefühl, dass der Besitztum von Gütern ihn glücklich macht. Er sucht die Liebe in einer Beziehung, statt durch Selbstliebe die Beziehung mit seiner Liebe zu ernähren. Er orientiert sich an Oligarchen und Hollywoodstar und lebt nach einer Illusion. Diese Art zu leben, ist für alles Übel auf der Welt verantwortlich.

 

Lösungsansatz:

 

Der Mensch, sowie die Unternehmen müssen den Fokus auf das Innenleben richten. Denn das Leben entsteht im Innen und nicht im Aussen.

 

"Die Wahrheit wird euch freimachen” Johannes 8:32

 

Die Wahrheit ist, dass jeder von uns ein göttliches Geschöpf und somit ein Lichtwesen ist. Wer dies verstanden hat, wird von innen nach aussen Leben und nicht umgekehrt.

 

Privatpersonen:

Konkret bedeutet das, dass jeder seiner Bestimmung nachgehen sollte und nicht die Berufe erlernt und praktiziert, welche vom Verstand erzeugt worden sind und dem System dienen.

 

Um von Innen nach Aussen leben zu können, bedingt es sich mit der kosmischen Liebe zu vereinen. Konkret bedeutet das:
 

  • Vertrauen in sich selbst zu haben (Selbstvertrauen)

  • Sich selbst zu lieben (Selbstliebe)

  • Sich seiner selbst bewusst zu werden (Selbstbewusstsein)
     

Wenn der Mensch beginnt sein wahres Potenzial zu erkennen, dann wird sich ihm alles beugen. Seine Lebensenergie wird so stark sein, dass negativen Gedanken und Ängste einen weiten Bogen um ihn herum schlagen werden. Alles was er sich wünscht, wird er wie ein Magnet anziehen.

 

Unternehmen

 

Auf unternehmerischer Ebene bedeutet das, dass ein Unternehmen nur dann seine Mitarbeiter fördern und auf sie aufpassen kann, wenn sie eine Vision haben und die Werte auch gelebt werden.

 

Nicht jeder kann es schaffen mit 35 Jahren angebliche "50 Firmen" zu besitzen und ein Vermögen von "CHF 100 Millionen" zu haben. Nicht einmal grössere Unternehmen kriegen sowas hin. Was jedoch jeder von uns schaffen kann ist, seinen Fokus auf sein Innenleben zu richten. Durch diesen Vorgang können die Handlungen reflektiert und verbessert werden. Das gilt für Privatpersonen, sowie für Unternehmen.

Meine Ausbildungen, Kurse, Coachings und Vorträge sind auf Potenzialentfaltung ausgelegt.

 

Wenn Sie erfahren möchten, wie es auch Ihnen gelingen kann, angstfrei zu leben und gerade im Zeitalter der Digitalisierung Ruhe zu bewahren, kann ich Sie mit meinen Coachings unterstützen.

 

>> Start UP Paket  --> Details 
>> 1 to 1 Coaching --> Details & Anmeldung

>> Sprechstunde --> Details & Anmeldung

>> Kundenfeedbacks --> Einige Kundenfeedbacks / Erfahrung mit Birol Isik

 

 

Angebote Für Firmenkunden: 

 

Hier finden Sie sämtliche Angebote --> Angebote Coachings KMU / Privatpersonen 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Gefällt mir
Please reload

Aktuelle Beiträge
Please reload

Schlagwörter

Birol Isik | BK Academy GmbH | www.verkaufstrainingschweiz.ch | www.mentalcoachschweiz.ch | www.snfa.ch

© 2020 created by Luxury Art - Multimedia Production | www.luxury-art.ch | alle Rechte vorbehalten